• Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Belletristik
  • Luna Luna Papeterie - Lust zu schreiben
  • Belletristik
  • Wünschen und Schenken - Kleine Lexika
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Die bezaubernde Welt der Rosalie Tavernier
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Die Welt in 60 Minuten
  • Wünschen und Schenken
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Belletristik - Schöne Romane
  • Wünschen und Schenken - Die bezaubernde Welt der Rosalie Tavernier
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Belletristik - Romane aus dem Land, wo die Zitronen blühen
  • Bücher zum Träumen - Weibliche Passionen
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Belletristik - Romane aus dem Land, wo die Zitronen blühen
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Luna Luna Papeterie
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Lesende Frau am See
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Luna Luna Papeterie
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Luna Luna Papeterie
  • Belletristik - Schöne Romane
  • Luna Luna Papeterie - Lust zu schreiben
  • Bücher zum Träumen - Weibliche Passionen
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Lesende Frau im Gras
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  •  Belletristik - Spannung pur: Kriminalromane
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Belletristik
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Bücher zum Träumen
  • Die Welt in 60 Minuten
  • Luna Luna Papeterie - Lust zu schreiben
  • Bücher zum Träumen - Augenlust
  • Belletristik - Schöne Romane
  • Bücher zum Träumen - Augenlust
  • Die Welt in 60 Minuten
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Frau auf See im Sonnenuntergang
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Wünschen und Schenken
  • Lesende Frau im Gras
  • Bücher zum Träumen - Weibliche Passionen
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Wünschen und Schenken - Kleine Lexika
  •  Belletristik - Spannung pur: Kriminalromane
  • Lesende Frau am See

Paris, Rom, Barcelona – wohin soll die Bücherreise gehen?

11/28/2018
Paris, Rom, Barcelona – wohin soll die Bücherreise gehen?

Nichts ist schöner, als sich mit einem Buch in ferne Länder zu träumen, fremde Städte und neue Orte zu erkunden und in Geschichten einzutauchen. Wir haben drei wundervolle Romane ausgewählt, die die Herzen aller Romantik-Fans höher schlagen lassen und auf keiner Wunschliste fehlen dürfen!

»Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne.« – Jean Paul

Diese drei Romane entführen ihre Leser in die Welt der großen Gefühle! Trauer, Schmerz, Hoffnung, Liebe – lassen Sie sich mitreißen von diesen unvergleichlichen Geschichten. Unternehmen Sie eine Reise zu den schönsten Städten Europas: Paris, Rom oder Barcelona sind nur ein Umblättern weit entfernt!

Wie wäre es, mit Emma de Tessent durch die Straßen Roms zu flanieren? In Allessia Gazzolas Roman "Warum ich trotzdem an Happy Ends glaube" wartet der sonnige Süden zwischen den Buchdeckeln: gepflasterte Gassen, malerische Stadtgärten, historische Villen – und mittendrin die wackere Praktikantin, die versucht ihren Weg im Leben zu gehen.

»Eine unschlagbar frische Komödie, die aus Alessia Gazzola eine der beliebtesten Autorinnen Italiens gemacht hat. Unwiderstehlich optimistisch!« – La Stampa

Mehr zu "Warum ich trotzdem an Happy Ends glaube"

Oder doch lieber nach Paris, die Stadt der Liebe? Der Friedhof von Montmartre ist der zentrale Schauplatz in Nicolas Barreaus Roman "Die Liebesbriefe von Montmartre". Es ist der Ort der vergangenen Liebe, der schmerzvollen Erinnerungen und des hoffnungsvollen Neuanfangs.

»Die herzzerreißende Geschichte über den Autor Julien, der das Versprechen an seine verstorbene Frau erfüllt, ihr für jedes ihrer Lebensjahre einen Brief zu widmen – und sich damit die Trauer von der Seele schreibt: berührend bis zur letzten Seite.« – ELLE

Mehr zu "Die Liebesbriefe von Montmartre"

Zu guter Letzt geht es nach Spanien – oder zurück in das analoge Zeitalter. Auroras warme Stimme zieht die Menschen von den Radiogeräten Abend für Abend in den Bann. "Die Stunde der Señorita Leo" ist die populärste Radiosendung Spaniens in den siebziger Jahren. Spiegel-Bestseller Autorin Ángeles Doñate gelingt eine großartige Hommage an das Zeitalter des Zuhörens!

»Wenn du den Transistor einschaltest, wirst du staunen, was du mit deinen Ohren alles sehen kannst.« – Ashleigh Brilliant

Mehr zu "Die Stunde der Señorita Leo"

Ob Sie sich selbst auf eine Reise in wunderbare Bücherwelten begeben wollen oder ob unsere Buchtipps Sie zu einer Geschenkidee für Weihnachten anregen – Was gibt es Schöneres, als ein gutes Buch unter dem Weihnachtsbaum zu finden?

Inhalt