• Bücher zum Träumen
  • Lesende Frau am See
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Bücher zum Träumen - Weibliche Passionen
  • Lesende Frau im Gras
  • Bücher zum Träumen - Lesende Frauen
  • Bücher zum Träumen - Augenlust
  • Frau auf See im Sonnenuntergang

Das Literarische Kamasutra

Sabrina Melandri • Das Literarische Kamasutra
Sabrina Melandri
Das Literarische Kamasutra

176 Seiten im Format 16,5 x 20,0 cm
Gebunden mit Schutzumschlag,
mit zahlreichen Abbildungen illustriert
und durchgehend zweifarbig gedruckt
WG 1115

Preis: 
€ 18,00 (D) / € 18,50 (A)
ISBN: 
978-3-85179-083-2
Lieferstatus: 
lieferbar
Erscheinungstermin: 
Januar 2009
Downloads

Das verzweifelte Blättern und Suchen nach den »Stellen« hat ein Ende:
Hier ist die Essenz von Liebe, Lust und Leidenschaft in der Weltliteratur.

Dieses Buch ist ein kleines Boudoir – eine Verführung zum Sich-zurückziehen, zum ungestörten Lesen und Schauen und Sich-animieren-lassen. Eine Einladung, mit den Augen der Liebe bekannte Autoren neu zu lesen. Ein literarisches Refugium für alle, die das Leichtsinnige und Leichtherzige lieben und sich voller Fantasie dem hingeben wollen, was geeignet erscheint, ihrer Zerstreuung, ihrem Vergnügen und auch ihrer Lust zu dienen.

Große Namen, große Werke, kleine Stellen, die es in sich haben. Sehnsucht und Schwelgerei, Wonne und Wollust, Lüsternes und Leidenschaftliches. Ein prickelnd-pralles Füllhorn, das in jeder Leserin und jedem Leser nur einen Wunsch weckt: Mehr!

Mit Texten von Alessandro Baricco, Lily Brett, Italo Calvino, Gustave Flaubert, Heinrich Heine, D. H. Lawrence, Luigi Malerba, Alberto Moravia, Haruki Murakami, Vladimir Nabokov, Henry Miller, Anais Nin, Arthur Schnitzler, Mario Vargas Llosa, Zeruya Shalev, Oscar Wilde und vielen anderen.

Mit erotischen Zeichnungen von François Boucher, Edgar De-gas, Honoré Fragonard, Henri Matisse, Rembrandt van Rijn, Auguste Rodin, Antoine Watteau und anderen.

Wenn es keine Bücher gäbe, wären die Menschen dem Sex hilflos ausgeliefert.
Schild in einer Wiener Buchhandlung

Sabrina Melandri

Sabrina Melandri

Sabrina Melandri (geboren 1978), hat in Rom und Oxford Romanistik, Anglistik und Philosophie studiert und ist heute freie Autorin und Publizistin. Sie ist mit einem Engländer verheiratet und lebt zusammen mit fünftausend Büchern in einem kleinen malerischen Ort in Cinque Terre. Im Thiele Verlag erschien ihr Buch Lesende Frauen. Anmut und Verzauberung (2007).