• Wünschen und Schenken
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken - Für kleine und große Kinder
  • Wünschen und Schenken
  • Wünschen und Schenken - Kleine Lexika
  • Wünschen und Schenken - Die bezaubernde Welt der Rosalie Tavernier

Die Tage mit Jantien

Max Kruse • Die Tage mit Jantien
Max Kruse
Die Tage mit Jantien
Roman

160 Seiten im Format 11,5 x 18,5 cm
Gebunden mit Schutzumschlag,
Lesebändchen und Vorsatz
WG 1110

Preis: 
€ 16,00 (D) / € 16,50 (A)
ISBN: 
978-3-85179-136-5
Lieferstatus: 
lieferbar
Erscheinungstermin: 
September 2010
Downloads

Als der junge Florian im Sommer 1949 im Deutschland der Nachkriegszeit bei einer Dichterlesung der schönen Jantien begegnet, weiß er sofort, dass dieses Zusammentreffen zu grundstürzenden Veränderungen in seinem Leben führen wird. Verheiratet mit der bodenständigen Anna, die seine literarischen Neigungen für »Flausen« hält und ihn darin bestärkt, die Tuchfabrik der Eltern wieder aufzubauen, erkennt Florian in der Künstlerin Jantien eine Wahlverwandte, die ihn inspiriert und verzaubert.

Heimliche Blicke, geraubte Küsse, ein paar Tage voller Seligkeit - bald schon ist Florian hin und her gerissen zwischen Pflicht und Neigung, zwischen Liebe und Verantwortung, zwischen größtem Glück und tiefster Angst ...

Die Tage mit Jantien ist das wohl persönlichste Buch des beliebten Kinderbuchautors Max Kruse. Eine zauberhafte und zutiefst berührende Liebesgeschichte voller Lebensklugheit und Poesie. Eine Geschichte aus längst vergangener Zeit, die uns von jenen wunderbaren Momenten erzählt, die es nur einmal im Leben gibt und die sich nicht wiederholen lassen.

Das Schicksal ereignet sich zwar jede Sekunde, aber es gibt Wendepunkte, an denen öffnen sich Horizonte.

Max Kruse

Max Kruse

Max Kruse (1921 – 2015) konnte sein Studium in Jena wegen des Krieges nicht beenden. Nach der Enteignung in der DDR baute er die Puppenwerkstätte seiner Mutter Käthe Kruse in Westdeutschland wieder auf. Bekannt wurde Max Kruse neben zahlreichen Romanen, Reise- und Sachbüchern vor allem durch Kinderbücher wie »Der Löwe ist los« und »Urmel aus dem Eis«. Sein Werk wurden in viele Sprachen übersetzt und nicht zuletzt mit dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet.

16. September 2010
Börsenblatt

Wie viel Flirt mit einer anderen kann man akzeptieren, was tut so weh, dass man nicht mehr weitermachen kann. Das alles erzählt Max Kruse in einer klaren Sprache, ohne Umschweife, ganz konzentriert auf die Tage im Leben der Hauptpersonen. "Die Tage mit Jantien", so bestechend logisch wie der Titel, aber auch poetisch und zugleich spannend ist die ganze Geschichte. Wenn der Kinderbuchautor Max Kruse eigentlich ein Schriftsteller für Erwachsene werden wollte, so hat er mit "Die Tage mit Jantien" bewiesen, dass er das kann.

BR 2

Zart, liebevoll und in wunderbarer Sprache erzählt der Autor eine kleine Novelle, spannend bis zum Schluss.

LeonArt

Max Kruses berührende Liebesgeschichte erzählt von einer Zeit höchster Seligkeit, von Zweifeln und Hilflosigkeit.

Dresdner Morgenpost