• Belletristik - Nicolas Barreau
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Belletristik - Romane aus dem Land, wo die Zitronen blühen
  • Belletristik - Nicolas Barreau
  • Belletristik
  • Belletristik
  •  Belletristik - Spannung pur: Kriminalromane
  • Belletristik
  • Belletristik - Schöne Romane

Romane

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Nicolas Barreau • Das Lächeln der Frauen
Nicolas Barreau
Das Lächeln der Frauen
Ein Buch und sein geheimnisvoller Autor. Eine schöne Köchin und ihr Restaurant. Nicolas Barreau serviert uns den bezauberndsten Liebesroman der Saison.
Nicolas Barreau • Der blaue Tiger
Nicolas Barreau
Der blaue Tiger
Héloise ist ein sehr phantasievolles kleines Mädchen. Sie ist davon überzeugt, dass Teppiche fliegen können, ...
Nora Bernstein • Extremflirten
Nora Bernstein
Extremflirten
Extrem komisch. Extrem erhellend. Extrem unterhaltsam.
Dörthe Binkert, Ein, zwei Wolken am Himmel
Dörthe Binkert
Ein, zwei Wolken am Himmel
Was tun, wenn man plötzlich ein Reetdachhaus im hohen Norden erbt und einen Krämerladen dazu, aber weit unten im Süden lebt? Hinfahren natürlich!
Dörthe Binkert, Freundinnen
Dörthe Binkert
Freundinnen
»Die Jahre vergehen, gute Freundinnen bleiben. Sie teilen die Geschichte unseres Lebens. Fast immer mit Unterbrechungen, das ist unvermeidlich, aber doch am Ende unverbrüchlich.«
Cara Black • Die langen Schatten der Bastille
Cara Black
Die langen Schatten der Bastille
»Kein Krimi-Autor erweckt den Geist von Paris besser zum Leben als Cara Black in ihrer atemberaubenden Serie um Privatdetektivin Aimée Leduc.« USA Today
Cara Black • Mord am Montmartre
Cara Black
Mord am Montmartre
»Aimée Leducs dritter Fall ist ihr bester!« Washington Post
Cara Black • Die dunklen Lichter von Paris
Cara Black
Die dunklen Lichter von Paris
»Für immer jung, für immer stylish, für immer verliebt in Paris - für immer Aimée.« The New York Times Book Review ...
Trixi von Bülow • Ich wünsche mir, dass endlich mal was Schönes passiert
Trixi von Bülow
Ich wünsche mir, dass endlich mal was Schönes passiert
Fritzi Berger ist eine Heldin des Alltags, der man von Herzen wünscht, dass ihr endlich mal was Schönes passiert.
Nicolas Barreau • Das Lächeln der Frauen
Nicolas Barreau
Das Lächeln der Frauen
Ein Buch und sein geheimnisvoller Autor. Eine schöne Köchin und ihr Restaurant. Nicolas Barreau serviert uns den bezauberndsten Liebesroman der Saison.
Nicolas Barreau • Der blaue Tiger
Nicolas Barreau
Der blaue Tiger
Héloise ist ein sehr phantasievolles kleines Mädchen. Sie ist davon überzeugt, dass Teppiche fliegen können, ...
Nora Bernstein • Extremflirten
Nora Bernstein
Extremflirten
Extrem komisch. Extrem erhellend. Extrem unterhaltsam.
Dörthe Binkert, Ein, zwei Wolken am Himmel
Dörthe Binkert
Ein, zwei Wolken am Himmel
Was tun, wenn man plötzlich ein Reetdachhaus im hohen Norden erbt und einen Krämerladen dazu, aber weit unten im Süden lebt? Hinfahren natürlich!
Dörthe Binkert, Freundinnen
Dörthe Binkert
Freundinnen
»Die Jahre vergehen, gute Freundinnen bleiben. Sie teilen die Geschichte unseres Lebens. Fast immer mit Unterbrechungen, das ist unvermeidlich, aber doch am Ende unverbrüchlich.«
Cara Black • Die langen Schatten der Bastille
Cara Black
Die langen Schatten der Bastille
»Kein Krimi-Autor erweckt den Geist von Paris besser zum Leben als Cara Black in ihrer atemberaubenden Serie um Privatdetektivin Aimée Leduc.« USA Today
Cara Black • Mord am Montmartre
Cara Black
Mord am Montmartre
»Aimée Leducs dritter Fall ist ihr bester!« Washington Post
Cara Black • Die dunklen Lichter von Paris
Cara Black
Die dunklen Lichter von Paris
»Für immer jung, für immer stylish, für immer verliebt in Paris - für immer Aimée.« The New York Times Book Review ...
Trixi von Bülow • Ich wünsche mir, dass endlich mal was Schönes passiert
Trixi von Bülow
Ich wünsche mir, dass endlich mal was Schönes passiert
Fritzi Berger ist eine Heldin des Alltags, der man von Herzen wünscht, dass ihr endlich mal was Schönes passiert.